Donnerstag, 11. Januar 2018

Nordstadt #371

Am Rande der Nordstadt kam es am Samstag, den 06.01.2018 gegen 07:10 Uhr zu einem Überfall in der Straße Am Klagesmarkt. Wie die Neue Presse Hannover (NP) berichtet war das 20 Jahre alte Opfer in Richtung Schloßwender Straße unterwegs als es von zwei Unbekannten angesprochen und anschließend ausgeraubt wurde. Die Täter entkamen mit Mobiltelefon, Geldbörse und Cap des Opfers. Die Polizei bittet um Mithilfe und bittet Zeugen sich telefonisch unter 0511-109-2820 zu melden.

Wer einmal ein wenig in das Thema Computerprogrammierung reinschnuppern möchte, für den ist vielleicht der entsprechende Kurs der Werkstatt Computerkunst im Februar 2018 eine Überlegung wert! Weitere Informationen auch zu Kosten und Terminen findet ihr online unter http://www.maschinennah.de/werkstatt/.

Einen merkwürdigen Fund hat laut der NP ein fünfjähriger Junge in der Nordstadt gemacht: Er fand auf einem Grünstreifen einen Knochen, den Rechtsmediziner als menschlichen Knochen diagnostizierten. Bei einer weiteren Suche wurden vier weitere Knochen gefunden. Derzeit ist noch nicht klar, woher diese Knochen stammen, einen Hinweis auf eine Straftat gibt es demnach bisher nicht.

Ausstellungen:
  • 10.11.2017 bis 13.01.2018: "Unter freiem Himmel" (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr, oder nach Vereinbarung)
  • 12.01.2018 bis 26.01.2018: Ausstellung "Kettenmenschen - eingesperrt und angekettet" (Bürgerschule; Montag bis Freitag 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr, Donnerstag 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr, an Abenden oder Wochenenden nach vorheriger Absprache)
Termine:
  • Freitag, 12.01.2018, 19:00 Uhr: Vernissage "Kettenmenschen - eingesperrt und angekettet" (Bürgerschule)
  • Freitag, 12.01.2018, 19:30 Uhr: Livemusik "MegaBosch" + "Alien To The System" + "Dead In Ohio" (SubKultur)
  • Freitag, 12.01.2018, 21:00 Uhr: Livemusik "Mayak" + "Ratfeast" + "Profit and Murder" + "Komorbid" (Stumpf)
  • Freitag, 12.01.2018, 21:45 Uhr: Livemusik "Jes" (The Wild Geese Irish Pub)
  • Freitag, 12.01.2018, 22:00 Uhr: Sau-Geburtstagsparty (Schwule Sau)
  • Freitag, 12.01.2018, 23:00 Uhr: Martin Waslewski [Monaberry I bureau de la nuit] (Weidendamm; Eintritt 6€)
  • Samstag, 13.01.2018, 14:00 Uhr: Repaircafé (Kniestraße 10)
  • Samstag, 13.01.2018, 20:30 Uhr: Solilesung für Deniz Yücel "Das ist kein Deutscher: Einführung in den Yücelismus" (Kino im Sprengel; Eintritt frei, Spenden gehen an die oppositionelle türkische Zeitung Cumhuriyet)
  • Samstag, 13.01.2018, 21:00 Uhr: Livemusik "Cremations" + "Ancst" + "Sinatra" (Stumpf)
  • Samstag, 13.01.2018, 21:00 Uhr: Livemusik "Sonic Cruiser" (Strangriede Stage)
  • Samstag, 13.01.2018, 21:45 Uhr: Livemusik (The Wild Geese Irish Pub)
  • Samstag, 13.01.2018, 22:00 Uhr: The Return Of The Cretin Hop (SubKultur)
  • Samstag, 13.01.2018, 23:00 uhr: Moonbootica Label Night (Weidendamm; Kein Vorverkauf, nur Abendkasse!)
  • Sonntag, 14.01.2018, 15:00 Uhr: Sunday Hop "Swing and fun for everyone*12" (Bürgerschule; Eintritt frei, Spenden gerne gesehen)
  • Sonntag, 14.01.2018, 16:00 Uhr: Familienkino "Mein Leben als Zucchini" (Kino im Sprengel; Eintritt 3€ oder Kuchenspende)
  • Sonntag, 14.01.2018, 19:00 Uhr: Bochabela String Orchestra (Christuskirche)
  • Montag, 15.01.2018, 20:00 Uhr: Heineken Night (The Wild Geese Irish Pub)
  • Dienstag, 16.01.2018, 19:00 Uhr: Literaturcafe "Ludwig Tiek" (Bürgerschule; Eintritt frei)
  • Dienstag, 16.01.2018, 20:00 Uhr: Cocktail Night (The Wild Geese Irish Pub)
  • Dienstag, 16.01.2018, 20:00 Uhr: Kuriosums Akustik Klub (Kuriosum; Eintritt frei)
  • Mittwoch, 17.01.2018, 20:00 Uhr: Avalon (SubKultur)
  • Mittwoch, 17.01.2018, 21:00 Uhr: Quiznight (The Wild Geese Irish Pub)
  • Donnerstag, 18.01.2018, 19:00 Uhr: Diskussionsabend "Psychiatrie und Menschenrechte" (Bürgerschule)
  • Donnerstag, 18.01.2018, 20:00 Uhr: Krökel & Pitcher Night (The Wild Geese Irish Pub)
  • Donnerstag, 18.01.2018, 20:30 Uhr: Filme "Redes" + "The Land" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, HannoverAktivPass 2,50€)
  • Donnerstag, 18.01.2018, 20:30 Uhr: Livemusik "Fliehende Stürme" + "Silent Scream" + "[di: unru:]" (Stumpf)

Samstag, 6. Januar 2018

Nordstadt #370

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) weist darauf hin, dass zwischen dem 8. und 19. Januar 2018 Tannenbäume mitgenommen werden. Und zwar jeweils an den Abfuhrtagen für Biomüll! Die Bäume müssen dazu komplett abgeschmückt sein, Bäume mit einer Länge von mehr als zwei Metern sollen halbiert werden! Da es hierfür keine allgemeinen Sammelstellen in den Stadtteilen mehr gibt (nein, auch nicht der Spielplatz in der Hahnenstraße!) sollen die Bäume an den Abfuhrtagen bis 7 Uhr an der Gehwegkante abgelegt werden. Für die Nordstadt ist der erste und letzte Termin hierfür der 10. Januar 2018! Ansonsten ist eine Entsorgung der Bäume "nur" auf auf den Deponien bzw. den Wertstoffhöfen (Nordstadt: Sandstraße 20) möglich.

Update (06.01.2018, 20:38 Uhr): Da hatte ich mich wohl verguckt. Die Sache ohne Sammelplätze gilt nur für das Umland. Hier in der Nordstadt gibt es - wie von Peter unten in den Kommentaren genannt - entsprechende Sammelplätze! Sorry für die Falschinformation.

Donnerstag, 4. Januar 2018

Nordstadt #369

Ausstellungen:
  • 10.11.2017 bis 13.01.2018: "Unter freiem Himmel" (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr, oder nach Vereinbarung)
Termine:
  • Freitag, 05.01.2018, 20:30 Uhr: Film "Die Augen des Weges" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, HannoverAktivPass 2,50€)
  • Freitag, 05.01.2018, 21:45 Uhr: Livemusik "Alex Walker" (The Wild Geese Irish Pub)
  • Freitag, 05.01.2018, 23:00 Uhr: Immer noch Neujahr (Weidendamm; Eintritt frei)
  • Samstag, 06.01.2018, 12:00 Uhr: Stadt-Teil-Werkstatt (Kniestraße 10)
  • Samstag, 06.01.2018, 20:30 Uhr: Film "Die Augen des Weges" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, HannoverAktivPass 2,50€)
  • Samstag, 06.01.2018, 21:00 Uhr: Livemusik "Whiskey And Rye" (Strangriede Stage)
  • Samstag, 06.01.2018, 21:45 Uhr: Livemusik "Chris Pressure" (The Wild Geese Irish Pub)
  • Samstag, 06.01.2018, 22:00 Uhr: New Wave Night (SubKultur)
  • Samstag, 06.01.2018, 23:00 Uhr: DJs "Seth Schwarz" + "Henk" + "Lascar" + "DrumExcess" (Weidendamm)
  • Dienstag, 09.01.2018, 20:00 Uhr: Cocktail Night (The Wild Geese Irish Pub)
  • Mittwoch, 10.01.2018, 12:15 Uhr: Vortrag "Addressing the Scourge of Post-Structuralism" (Institut für Theologie und Religionswissenschaft, Abteilung Religionswissenschaft, Gebäude 3416, Raum 3416.000.001, HB.A Musiksaal, Callinstraße 30)
  • Mittwoch, 10.01.2018, 20:00 Uhr: Avalon (SubKultur)
  • Mittwoch, 10.01.2018, 21:00 Uhr: Quiznight (The Wild Geese Irish Pub)
  • Donnerstag, 11.01.2018, 16:00 Uhr: Hannover Nordstadt-Tour (Treffpunkt Christuskirche; Kostenpunkt 33€; Anmeldung unter https://www.eat-the-world.com/stadtfuehrung-hannover/booking/hannover-nordstadt-tour.html)
  • Donnerstag, 11.01.2018, 20:00 Uhr: Offene Bühne (Strangriede Stage)
  • Donnerstag, 11.01.2018, 20:00 Uhr: Krökel & Pitcher Night (The Wild Geese Irish Pub)
  • Donnerstag, 11.01.2018, 20:30 Uhr: Film "Faster, Pussycat! Kill! Kill!" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, HannoverAktivPass 2,50€)

Sonntag, 31. Dezember 2017

Donnerstag, 28. Dezember 2017

Nordstadt #368

Drogenproblem im Georgengarten? Bereits am 21.12.2017 veröffentlichte die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) einen entsprechenden Artikel zu dieser Thematik. Wie immer scheint es hier verschiedene Auffassungen zwischen Anwohnern, Polizei und der Stadt zu geben wie der Artikel berichtet. Zitat eines Anwohners: "Das Problem wird verharmlost und kleingeredet."

Inhaberwechsel in der Kneipe Klein Kröpcke. Zum Jahreswechsel 2017/2018 geben Erika Schlange und Wolfgang Rössig die Kneipe an Zurab Mikava, werden aber beide hintern Tresen stehen, wie die HAZ berichtet.

Aktuelles aus dem Stadtbezirksrat Nord:
Ausstellungen:
  • 10.11.2017 bis 13.01.2018: "Unter freiem Himmel" (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr, oder nach Vereinbarung)
Termine:
  • Freitag, 29.12.2017, 21:00 Uhr: Jugendsünden-Bar (Schwule Sau)
  • Freitag, 29.12.2017, 21:45 Uhr: Livemusik (The Wild Geese Irish Pub)
  • Freitag, 29.12.2017, 22:00 Uhr: Discogiganten 2.0 (SubKultur)
  • Samstag, 30.12.2017, 20:00 Uhr: Livemusik "The KDV Deviators" + "Moonshine Stalkers" + "Monokain" (SubKultur)
  • Samstag, 30.12.2017, 21:45 Uhr: Livemusik "Gypsy Dave" (The Wild Geese Irish Pub)
  • Samstag, 30.12.2017, 22:00 Uhr: Popular - The Queer Pop Party (Schwule Sau)
  • Sonntag, 31.12.2017, 22:00 Uhr: Klischee-Party Silvester Special (SubKultur)
  • Sonntag, 31.12.2017, 23:00 Uhr: Punkknaller (UJZ Korn)
  • Sonntag, 31.12.2017, 23:59 Uhr: Die große SilvesterSAUse (Schwule Sau)

Donnerstag, 21. Dezember 2017

Nordstadt #367

Der Stadtbezirksrat Nord will laut einem Artikel der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) die Anzahl der Läden für Sportwetten begrenzen. Am Engelbosteler Damm haben in der Vergangenheit einige Wettbüros eröffnet. Zwar ist für die Erteilung der entsprechenden Erlaubnis das Innenministerium zuständig, aber man könne unter Berücksichtigung des Planungsrechts beispielsweise Wettbüros in Wohngebieten verhindern.

Vor einigen Tagen fand wieder einmal das HAZ-Forum an. Dabei ging es um das Thema Kneipen allgemein und die Eckkneipen im besonderen. Treffend dabei sicherlich die Aussage "In Zukunft wird es ganz viele Kneipen nicht mehr geben" des Gastronomen Christoph Elbert. Aber auch der Kommentar, dass eben gerade viele der Leute die sich hinterher beschweren wenn eine Kneipe schließt dafür mitverantwortlich sind, da sie eben selbst auch nicht mehr in diese Kneipen gegangen sind. Sicherlich ein Thema, dass nicht nur die Nordstadt betrifft aber eben auch ein recht interessanter Artikel der HAZ zu diesem Thema insgesamt: Was wird aus den kleinen Kneipen in Hannover?

Nach über zwei Jahren hat das Verwaltungsgericht Hannover laut der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) nun geurteilt, dass die Polizei seinerzeit zu Recht den Eingangsbereich des UJZ Korn gefilmt hätte. Es ging bei der Beobachtung um zwei Männer, die der Unterstützung der kurdischen Arbeiterpartei PKK verdächtig gewesen sind. Auch dies hat sich nicht bestätigt. Gegen das Urteil sollen nun Rechtsmittel eingelegt werden um zu erfahren, was eigentlich die Hintergründe der Überwachungsmaßnahme gewesen sind.

Ausstellungen:
  • 10.11.2017 bis 13.01.2018: "Unter freiem Himmel" (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr, oder nach Vereinbarung)
Termine:
  • Freitag, 22.12.2017, 11:00 Uhr: Disputationsvortrag "Sasakian and 3-Sasakian Quiver Gauge Theories and Instantons on Homogeneous Spaces" (Welfenschloss, Gebäude 1101, Raum B305, Welfengarten 1)
  • Freitag, 22.12.2017, 20:30 Uhr: Film "The Lady In The Book" - Deutsche Erstaufführung! (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, HannoverAktivPass 2,50€)
  • Freitag, 22.12.2017, 21:00 Uhr: Wichtel-Bar "Die moderne Hausfrau" (Schwule Sau)
  • Freitag, 22.12.2017, 21:45 Uhr: Livemusik "Rudi Mund" (The Wild Geese Irish Pub)
  • Samstag, 23.12.2017, 20:00 Uhr: Livemusik "Leather Strip" + "System Noire" + "Beating Signal" (SubKultur)
  • Samstag, 23.12.2017, 21:45 Uhr: Livemusik "David Stewart Ingleton" (The Wild Geese Irish Pub)
  • Sonntag, 24.12.2017, 23:00 Uhr: Die Eilige-Abend-Party (Schwule Sau)
  • Montag, 25.12.2017, 20:00 Uhr: Livemusik "Der Fluch" + "Eden Weint Am Grab" + "Wisborg" (SubKultur)
  • Dienstag, 26.12.2017, 19:00 Uhr: International Pizza Punk Day (UJZ Korn)
  • Mittwoch, 27.12.2017, 20:00 Uhr: Livemusik "Empathy Test" + "Adam Is A Girl" (SubKultur)
  • Mittwoch, 27.12.2017, 20:30 Uhr: Film "Yuppi Du" (Kino im Sprengel; Eintritt frei, Spenden erwünscht)
  • Donnerstag, 28.12.2017, 20:00 Uhr: Livemusik "Volter" (SubKultur)
  • Donnerstag, 28.12.2017, 20:30 Uhr: Film "Yuppi Du" (Kino im Sprengel; Eintritt frei, Spenden erwünscht)

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Nordstadt #366

Wieder einmal wird um Mithilfe gebeten: Die Polizei sucht einen etwa 1,60 bis 1,65 Meter großen Mann, der am Freitagmorgen (08.12.2017) eine 76 Jahre alte Frau überfiel und ihr die Handtasche geraubt hat. Dies berichtet die Neue Presse (NP). Hinweise bitte an die Polizei unter Telefon 0511-109-2717.

Jede/r, die/der am 5. oder 6. Januar 2018 Besuch von den Sternsingern erhalten möchte, hat die Möglichkeit sich an der Kirche der Katholischen Pfarrgemeinde St. Maria in eine Liste einzutragen oder aber sich an das entsprechende Pfarrbüro zu wenden.

Wieder einmal Thema im Bezirksrat war die Straßensanierung Auf dem Loh. Diesmal wurden die Anwohnerinnen und Anwohner von Bezirksbürgermeisterin Edeltraut-Inge Geschke laut dem hallo Wochenblatt mit den Worten "Dann gehen sie doch zur CDU die hören Ihnen bestimmt zu" abgekanzelt. Es ging einmal mehr um - wie auf Google Maps bzw. Google Streetview (siehe Nordstadt #355 - gelb eingezeichnete Parkflächen) auch recht gut zu sehen - weggefallene Parkplätze, was ja von der Stadt vehement abgestritten wird. Ein weiterer Streitpunkt ist auch die Höhe der Sanierungskosten. Auch hier kann (oder will?) die Kosten nicht genau nennen. 2015 wurden die Sanierung der Straße auf 450.000 geschätzt, derzeit liegen diese Schätzungen bei 544.000 bis 587.000 Euro. Davon müssen die Anlieger 75% tragen!

Ausstellungen:
  • 10.11.2017 bis 13.01.2018: "Unter freiem Himmel" (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr, oder nach Vereinbarung)
Termine:
  • Freitag, 15.12.2017, 20:00 Uhr: Table Quiz "Jahresrückblick 2017" mit QM Marlis (Kuriosum; bereits ausgebucht!)
  • Freitag, 15.12.2017, 20:00 Uhr: Luthern! (Jugendkirche/Lutherkirche) 
  • Freitag, 15.12.2017, 20:00 Uhr: Pre Release- Konzert "Tante Polly - Tristesse Totale" (TE Studiobühne)
    Freitag, 15.12.2017, 20:00 Uhr: Livemusik "Motorblock" + "Johnboy" (SubKultur)
  • Freitag, 15.12.2017, 20:30 Uhr: Film "Die Wunde" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, HannoverAktivPass)
  • Freitag, 15.12.2017, 21:00 Uhr: Das Karaoke-Imperium (Schwule Sau)
  • Freitag, 15.12.2017, 21:45 Uhr: Livemusik "Mark & Paul" (The Wild Geese Irish Pub)
  • Samstag, 16.12.2017, 20:00 Uhr: X-Mas-Impro-Show der 5ten Dimension (Bürgerschule; Eintritt 10€, ermäßigt 8€, HannoverAktivPass 4€)
  • Samstag, 16.12.2017, 20:30 Uhr: Film "Die Wunde" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, HannoverAktivPass)
  • Samstag, 16.12.2017, 21:00 Uhr: Livemusik "High Fidelity" (Strangriede Stage)
  • Samstag, 16.12.2017, 21:45 Uhr: Livemusik "Patrick Lück" (The Wild Geese Irish Pub)
  • Samstag, 16.12.2017, 22:00 Uhr: Livemusik "Baical" (Stumpf)
  • Samstag, 16.12.2017, 22:00 Uhr: BluewAVe (SubKultur)
  • Montag, 18.12.2017, 18:00 Uhr: Sitzung Stadtbezirksrat Nord (Mensa Stadtentwässerung Hannover; Tagesordnung)
  • Dienstag, 19.12.2017, 19:00 Uhr: Literaturcafe "H. P. Lovecraft" (Bürgerschule; Eintritt frei)
  • Dienstag, 19.12.2017, 20:00 Uhr: Open Stage for Acoustic Guitar (Kuriosum; Eintritt frei)
  • Mittwoch, 20.12.2017, 20:00 Uhr: Avalon (SubKultur)
  • Donnerstag, 21.12.2017, 20:30 Uhr: Film "The Room" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, HannoverAktivPass 2,50€)